top of page
Suche
  • Autorenbildharabori

Stress oder Angst?


Stress

· ist im Allgemeinen eine Reaktion auf äußere Ursache wie z.B. das Ablegen einer Prüfung oder eine unangenehme Situation.

· ist vorbei, sobald die Situation geklärt ist

· kann entweder positiv oder negativ sein. Beispielweise, kann sie uns dabei helfen, ein Terminvorgabe zu erreichen oder unser Schlaf rauben.

Angst

· ist im Allgemeinen innerlich und ist unsere Reaktion auf Stress

· ist mit einem anhaltenden Besorgnisgefühl verbunden, das nicht einfach weggeht und das die Art und Weise unser Leben beeinträchtigt.

· Ist konstant, auch wenn keine angenommene oder reale Gefahrsituation besteht

Stress und Angst

Beide zusammen, Stress und Angst, können unseren Geist und Körper beeinträchtigen und die folgenden Symptome verursachen:

· übermäßige Sorge

· Unruhe

· Spannung

· Kopfschmerzen sowie Körperschmerzen

· Hoch Blutdruck

· Schlafverlust

Bewältigungsstrategien

· ein Tagebuch führen. So können Sie Gedanken und Gefühlen zu verarbeiten.

· eine App mit Entspannung- und Atemübungen herunterladen

· auf regelmäßigen Schlaf achten

· Sport treiben und gesund essen

· ihre negativen Gedanken identifizieren und hinterfragen

· Sozialkontakte aufbauen und pflegen

Wann sollten Sie Hilfe finden

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, dies zu bewältigen, oder wenn die Symptome Ihres Stresses oder Ihrer Angst beginnen, Ihren Alltag zu beeinträchtigen, ist es vielleicht an der Zeit, eine wichtige professionelle Hilfe anzufordern.

71 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page